Lässige Abendmode

Written by  //  21. Februar 2011  //  Allgemein  //  No comments

Lässig, locker und etwas verwegen geht es in Sachen Mode in Deutschlands Diskotheken, Restaurants und Konzerthallen zu. Die Styles sind vielfältig und bunt. Genauso vielfältig und bunt wie die Leute, die sie kreieren. Angefangen vom high fashioned Style der Modevictims, die die Trends auf den internationalen Catwalks gierig aufsaugen und umsetzen, über die Leute mit dem eigenen, identischen Stil, der wiederspiegelt, was man ist und sein will, bis hin zu den Typen, denen Mode angeblich egal ist.

Die aktuellen Trends in der Abendmode sind keinesfalls overdressed und die viel zu knappen, fürchterlich engen und zugigen Teile sind verschwunden. Hier endet aber auch schon das derzeitige Modediktat.
Erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht. Stylische Typen offerieren ihre Coolness auch über das Outfit, dabei kann das Portmonee ruhig schmal sein. Die Teile aus der letzten Saison werden aktuell wild gemixt und mit ein, zwei neuen Sachen aufgemotzt. Zwiebellook ist in, wo T-Shirts, Blusen, Hemden, Jacken, Hosen und Röcke übereinander getragen werden. Auch Material und Muster werden kühn gemixt.
Die Modefarbe der kommenden Saison ist Blau in allen Schattierungen. Die Mädchen glitzern und blinkern mit Strass und Pailletten um die Wette und die Jungs kommen in gut sitzenden Chinos zum weißen Hemd. Passende Tücher und neckische Hüte mit schmalen Krempen sind angesagt.
Es sind natürlich auch schöne Kleider aus fließenden, leichten Stoffen zu highest Highheels oder platten Ballerinas am Abend zu sehen, dazu kunterbunte Kunstpelzjacken, auch Petticoats, mehr zurückhaltende
Make Ups mit graublauen Smockey Eyes und strahlende, gesund glänzende Hochsteckfrisuren. Die Herren kommen im schicken schwarzen Anzug zu hochwertigen, spitzen Lederslippern, alles mit ein bisschen Understatement. Das alles kann lässig sein, aber nie vernachlässigt – und doch mit dem kleinen Hauch Verruchtheit, den die Frauen so lieben.
Deshalb gilt auch hier: No Risk, No Fun.

Jeans sind sexy. Tolle Jeans haben selbstverständlich ihren Platz in der lässigen Abendmode.
Die Röhren sind out. Neu sind Push-Up-Popo-Effekte und 3D-Optiken, die mit neuen Schnitten und Nahtverläufen erreicht werden, alles in allem sind Boot Cuts mit Reißverschluss im Trend. Am Abend werden die Jeans mit Lederjacken, schweren Strickjacken, weichen Sweats, schönen Blusen und Hemden oder lockeren Blazern kombiniert.

Planet Sports richtet sich an das sportive, junge Publikum von heute.
Seit vielen Jahren ein Marktführer im Segment Junge Mode und Sportswear bietet der Planet Sports Online Shop die perfekte Möglichkeit, in aller Ruhe und entspannt aus den aktuellsten Angeboten von
300 weltweit renommierten Marken zu wählen.
www.planet-sports.de hat Hosen, Jacken, Shirts, Schuhe, Assecoires und natürlich Sportswear für Girls, Men und Kids – für alle.

„ Insight“ ist ein angesagter Shop-in-Shop auf Planet Sports und ein erfolgreiches Label zugleich.
Die Insight Mode aus Australien vermittelt das sportliche Lebensgefühl. Lässige, schöne Tops und Sweats, Shorts und Kleider sind absolut perfekt für den Abend.
Die Herren finden Insight lässige Hemden und Shirts.
Der Shop Vans slip on bei Planet Sport hat alles für den lässigen Auftritt. Nicht nur am Tag, auch am Abend – und in der Nacht. Um die modischen Zeitzeichen umsetzen zu können, bietet gerade dieses Label auf Planet-Sports. de eine Riesenauswahl stylischer, aktueller Trendmode.
Die Vans Schuhe setzen Trends, sind hip und superbequem wie die ganze Mode dieser Marke,
und so ist der Vans-Look perfekt für den Abend.
Lässige Abendmode, alle Richtungen und Trends, alle Muster- und Material-Mixes sind derzeit erlaubt.

Leave a Comment

comm comm comm